Unsere WUV-Kurse

Was sind WUV-Kurse?

Die Abkürzung WUV steht für Wahlpflichtunterricht verbindlich. Die in der Grundschulverordnung des Schulgesetzes für das Land Berlin verankerte Wochenstundentafel weist je zwei Stunden Wahlpflichtunterricht in den Jahrgangsstufen 5 und 6 aus. Dabei wird angemerkt, dass bei der Gestaltung des Angebots der Wahlpflichtkurse die Schwerpunktbildung der Schule zu berücksichtigen ist. Entsprechend sind in allen unseren WUV-Kursen mathematisch-naturwissenschaftliche Inhalte oder Arbeitsmethoden in unterschiedlicher Gewichtung enthalten.

Unser Kursangebot für das erste Schulhalbjahr

Im Folgenden erhalten Sie eine Beschreibung der Kursinhalte. Bitte klicken Sie sich durch das PDF. Es findet sich gleich links ein Reiter.

WUV-Kurse_19_20